Newsarchiv

Rostocker Flossenschwimmer dominieren Meisterschaften

(02.05.2017)

Am vergangenen Wochenende war die Rostocker Neptunschwimmhalle wieder Hochburg der deutschen Flossenschwimmer im Jugend- und Juniorenbereich. Mehr als 200 Athleten aus dem gesamten Bundesgebiet schwammen um Titel, Medaillen und Rekorde bei den Deutschen Jugend- und Juniorenmeisterschaften, die zum wiederholten Mal durch den TSC Rostock 1957 ausgerichtet wurden.

Gelungene Generalprobe beim Weltcup für Rostocker Flossenschwimmer

(27.04.2017)

Beim 3. Weltcup der Saison konnten sich die Flossenschwimmer des TSC Rostock 1957 sehr gut präsentieren und feierten kurz vor den nationalen Titelkämpfen eine gelungene Generalprobe. Insgesamt starteten im polnischen Olsztyn über 370 Sportler aus 72 Vereinen.

Neuer Trainer unterstützt die Tauchausbildung im Verein

(07.04.2017)

Seit Jahren engagiert sich Uwe Etzien ehrenamtlich für unseren Verein. Angefangen in den Kindergruppen des TSC, später als errfolgreicher Sportler im Team der Flossenschwimmer und Orientierungstaucher, danach als stellvertretender Vorsitzender und seit 2015 hält er als unser Vorsitzender engagiert die Fäden in der Hand.

Tauchausbildung für Einsteiger beginnt am 20.04.2017

(13.03.2017)

Der TSC Rostock 1957 e.V. beginnt seine diesjährige Ausbildung für Taucheinsteiger (Mindestalter 14 Jahre) mit einem Informationsabend am 20.04.2017. Dieser findet um 19:00 Uhr im VIP-Raum der Neptunschwimmhalle statt.

Investition in unsere Tauchtechnik: Wir haben eine neue Füllanlage!

(12.11.2016)

Zum Anfang des Tauchsportjahres hat unser Vorstand den Entschluss gefasst, mit der schrittweisen Modernisierung des vereinseigenen Tauchsportequipments zu beginnen. Nach fast 20 Jahren intensiver Nutzung stand in diesem Jahr als erstes die Teilerneuerung der Druckluftfüllstation im Flaschenkeller an.

50. Pokal - aktuelle Berichte

(04.11.2016)

17:40 Uhr
Das Protokoll, die Pokalwertung sowie die letzten Fotos sind nun online. Wir bedanken uns bei allen Sportlern, Kampfrichtern, Helfern, Gästen, Sponsoren, der Hansestadt Rostock sowie dem Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern für einen tollen 50. Pokal! Allen heute Abend ein großartiges Fest sowie morgen eine gute und sichere Heimreise!

Seiten