Newsarchiv

Neptunschwimmhalle bis 15.04.2020 geschlossen

(13.03.2020)

Die Hansestadt Rostock hat entschieden, die Neptunschwimmhalle vom 14.03. bis voraussichtlich 15.04.2020 im Rahmen der Maßnahmen zur Eindämmung der COVID-19 (Corona)-Pandemie zu schließen.

Damit ist ab sofort jegliches Training in all unseren Trainingsguppen ausgesetzt. Der Kinderpokal und die Landesmeisterschaften im Finswimming am kommenden Wochenende fallen ebenfalls aus.

Ausbildung zum Kindertauchsportabzeichen "Silber" und "Gold"

(12.03.2020)

[Update 18.03.2020]

Die Vorbesprechung wird auf den 20.04.2020 um 19:00 Uhr verschoben und findet im Mehrzweckraum der Neptunschwimmhalle Rostock statt. Sollten sich bis dahin neue Informationen ergeben, so werden wir diese hier veröffentlichen.

[Update 13.03.2020]

Tauchausbildung für Einsteiger beginnt am 02.04.2020

(10.03.2020)

[Update 18.03.2020]

Die Vorbesprechung wird auf den 20.04.2020 um 19:00 Uhr verschoben und findet im Mehrzweckraum der Neptunschwimmhalle Rostock statt. Sollten sich bis dahin neue Informationen ergeben, so werden wir diese hier veröffentlichen.

[Update 13.03.2020]

VDST-Mitgliederversammlung traf Pokal in Rostock

(13.11.2019)

Vor über fünf Jahren wurde beim OT-Welt-Cup am Störitzsee die Idee geboren, die Mitgliederversammlung des VDST gemeinsam mit dem „53. Internationalen Pokal der Hansestadt Rostock  im Finswimming“ stattfinden zu lassen. Seit Monaten bereiteten die Organisationsteams des Landesverbandes und des TSC Rostock 1957 diese Doppelveranstaltung mit über 350 Teilnehmern vor. 

Anfängerausbildung 2019 beendet - Erstmals KTSA-Gold im TSC abgeschlossen

(25.09.2019)

Mit einer Bootsausfahrt bei bestem spätsommerlichem Wetter und einem entspannten Ostseetauchgang endete am dritten Septemberwochenende die diesjährige Anfängerausbildung im TSC Rostock. Noch unter Wasser gab es erste Glückwünsche per Schreibtafel zum erfolgreichen Abschluss des Kinder-Tauchsportabzeichen Gold.

Erste VDST-Tauchlehrerprüfung in Norwegen - Uwe Etzien hat sie bestanden!

(21.07.2019)

Tauchlehrerprüfungen des VDST und seiner Landesverbände finden grundsätzlich im Meer statt. Bisher ausschließlich im mehr oder weniger warmen Wasser des Roten Meeres, des Mittelmeeres oder des Atlantiks zwischen Camaret (Frankreich) und Kanarischen Inseln (Spanien). Die Zweifel waren groß, eine Prüfung in den kalten Regionen Europas auszuschreiben. "Kaltes Wasser! Im Trocki!

Tauchausbildung für Einsteiger beginnt am 11.04.2019

(26.01.2019)

Der TSC Rostock 1957 e.V. beginnt seine Ausbildung für Taucheinsteiger (Mindestalter 14 Jahre, Mitgliedschaft im Verein nicht erforderlich) mit einem Informationsabend am 11.04.2019. Dieser findet um 19:00 Uhr im Schulungsraum der Neptunschwimmhalle statt.

Max Lauschus ist der Überflieger der Europameisterschaften im Orientierungstauchen

(04.09.2018)

Die 27. Open EM und 10. Youth Open EM im Orientierungstauchen waren für den Verband Deutscher Sporttaucher e.V. sehr erfolgreich! Die  neunköpfige Nationalmannschaft bestand mit fünf Aktiven (Max Lauschus, Jan Zeggel, Paula Krüger, Angelika Rinck, Anne Eisenberg) aus Sportlern des TSC.Damit stellte unser Verein den größten Anteil und war an allen Medaillengewinnen beteiligt!

Seiten