Newsarchiv

Paula Krüger gewinnt beim 3. Weltcup im Orientierungstauchen

(22.06.2016)

Die Orientierungstaucher des TSC Rostock konnten am vergangen Wochenende beim 3. Weltcup der Saison erneut überzeugen. Trotz schwieriger Bedingungen mit gerade einmal 0,5 Metern Sicht gelang es den Athleten, vier Medaillen mit aus Ungarn nach Rostock zu bringen. Darunter eine Goldmedaille, die sich Paula Krüger im Sternkurs sicherte.

Orientierungstaucher lösen EM-Tickets

(14.06.2016)

Auch beim zweiten Teil der Deutschen Meisterschaften, die bei sehr guten äußeren Bedingungen in Sandersdorf bei Leipzig ausgetragen wurden, konnten die Orientierungstaucher des TSC Rostock 1957 überzeugen. Mit insgesamt neun Titeln und weiteren Top-Platzierungen dominierte die zwölfköpfige Vertretung aus der Hansestadt die nationale Konkurrenz in eindrucksvoller Manier. 

10 kleine Taucherlein ... - Der spannende Weg zum Taucher!

(10.06.2016)

Das Kindertauchen im TSC ist mittlerweile zu einer kleinen Tradition gewachsen! So trafen sich am Wochenende des 28. und 29.05.2016 zehn Kinder im Alter zwischen acht und zwölf Jahren voller Vorfreude und gespannter Erwartung sowie ihre Eltern im Schulungsraum der "Neptunschwimmhalle".

Dreifach-Sieg für Max Lauschus beim Weltcup im Orientierungstauchen

(08.06.2016)

Am vergangenen Wochenende waren die Tauchsportler des TSC Rostock 1957 gleich mehrfach im Einsatz. Die Orientierungstaucher machten Station beim 2. Weltcup der Saison im tschechischen Eger (Cheb) und konnten an die sehr guten Leistungen des Weltcupauftakts anknüpfen.

TSC Rostock 1957 dominiert den Weltcupauftakt im Orientierungstauchen

(24.05.2016)

Die Orientierungstaucher des TSC Rostock 1957 konnten sich bei ihrem 1. Worldcup der Saison in Modena/Italien sehr erfolgreich gegen die internationale Konkurrenz behaupten. Auch bei schlechter Sicht konnten sich alle fünf gestarteten Damen in die Top 10 Listen eintragen.

Rostocker Flossenschwimmer bei Offenen Deutschen Meisterschaften erfolgreich

(24.05.2016)

Am vergangenen Wochenende haben insgesamt 15 Sportler des TSC Rostock 1957 bei den 59. Offenen Deutschen Meisterschaften im Finswimming in Erfurt teilgenommen.

Insgesamt konnten die Schützlinge von Vereins- und Landestrainer Hartmut Winkler 19 Medaillen (6 x Gold, 7 x Silber und 6 x Bronze) aus dem Becken der Roland Matthes Schwimmhalle fischen und mit nach Rostock bringen. 

Reisebericht Marsa Alam (Ägypten)

(23.05.2016)

Einer langen Tradition folgend unternahmen Torsten und Jörn Lübbe, Dirk Ihle, Peter Korduan und Tino Hülsenbeck mit dem Greenhorn Christian Lübcke auch 2016 eine Tauchtour in der Herrentagswoche. Erkundet wurde das Rote Meer - von unserer Unterkunft, dem „Shagra Village“, etwas nördlich von Marsa Alam gelegen.

Reisebericht Gammel Aalbo (Dänemark)

(10.05.2016)

Für das lange Wochenende um Himmelfahrt 2016 hatte sich bereits herrlichstes Wetter angekündigt. So machten sich die drei TSCler Martin, Uwe und Robert mit hervorragender Laune und Lust auf Tauchen am Mittwoch auf den Weg nach Gammel Aalbo in Dänemark.

Seiten