Flossenschwimmer sind zur Weltmeisterschaft in Griechenland eingetrofffen

(22.06.2016)

Unsere Flossenschwimmer Anne Eisenberg, Carolin Haase, Jens Peter Ostrowsky und Max Lauschus haben sich bereits am Wochenende auf den Weg nach Volos (Griechenland) gemacht. Nach einigen Tagen der Akklimatisation und Training im Wettkampfbecken finden von Freitag bis Dienstag die Entscheidungen im Becken und Freigewässer statt. Wir drücken unseren vier Athleten die Daumen.
 

Paula Krüger gewinnt beim 3. Weltcup im Orientierungstauchen

(22.06.2016)

Die Orientierungstaucher des TSC Rostock konnten am vergangen Wochenende beim 3. Weltcup der Saison erneut überzeugen. Trotz schwieriger Bedingungen mit gerade einmal 0,5 Metern Sicht gelang es den Athleten, vier Medaillen mit aus Ungarn nach Rostock zu bringen. Darunter eine Goldmedaille, die sich Paula Krüger im Sternkurs sicherte.

Orientierungstaucher lösen EM-Tickets

(14.06.2016)

Auch beim zweiten Teil der Deutschen Meisterschaften, die bei sehr guten äußeren Bedingungen in Sandersdorf bei Leipzig ausgetragen wurden, konnten die Orientierungstaucher des TSC Rostock 1957 überzeugen. Mit insgesamt neun Titeln und weiteren Top-Platzierungen dominierte die zwölfköpfige Vertretung aus der Hansestadt die nationale Konkurrenz in eindrucksvoller Manier. 

10 kleine Taucherlein ... - Der spannende Weg zum Taucher!

(10.06.2016)

Das Kindertauchen im TSC ist mittlerweile zu einer kleinen Tradition gewachsen! So trafen sich am Wochenende des 28. und 29.05.2016 zehn Kinder im Alter zwischen acht und zwölf Jahren voller Vorfreude und gespannter Erwartung sowie ihre Eltern im Schulungsraum der "Neptunschwimmhalle".